Die persönliche Hingabe ist die positive Konstante im Weinbau der Stadt Stuttgart, aber auch gleichzeitig ihre Achillesferse. Denn Weinbau im Flachen sucht man im sprichwörtlichen Stuttgarter Kessel und an den Prallhängen entlang des Neckars vergebens. Nichts geht ohne Fleiß und Handarbeit. Und da der typische Stuttgarter Winzer ein Nebenerwerbswinzer und Genossenschaftsmitglied ist, ist das Problemfeld…

mehr...

Zwölf Teilnehmer eines Weinbaukurses der Weingärtnergenossenschaft Rohracker haben ein Jahr tatkräftig bei allen anfallenden Arbeiten in einem terrassierten Mauerweinberg in Rohracker mitgearbeitet. Sie haben dafür jetzt ihre Urkunden erhalten. Die WG Rohracker ist keine normale Weingärtnergenossenschaft. Dessen sind sich die Mitglieder der kleinsten WG in Württemberg sicher. Denn hier wird fast ausschließlich in terrassierter Steillage…

mehr...

Wengerter auf Zeit

Zu Beginn des Jahres 2016 haben wir unser Pilotprojekt “Ein Jahr in der Steillage” gestartet. 13 Teilnehmer begleiten seitdem unsere erfahrenen Wengerter auf einer 7 Ar großen Parzelle bei allen über das Jahr anfallenden Arbeiten im Weinberg. Die WG Rohracker möchte damit Interessierten einen umfassenden Einblick in die Arbeit in unseren traditionsreichen Mauerweinbergen geben. Dass…

mehr...